Das “kulturelle Problem” nennt sich ganz einfach Nationalsozialismus

Das “kulturelle Problem” nennt sich ganz einfach Nationalsozialismus und resultiert aus der Tatsache, dass dieser im deutschen Bürgertum nie wirklich verschwunden war, was damit belegt werden kann, dass vor allem für die konservativen Parteien bis 1996 Altnazis im Bundestag saßen

Das “kulturelle Problem” nennt sich ganz einfach Nationalsozialismus
Scroll to top